Über uns


Betreiber und Verwalter der Top-Level-Domain .BAYERN ist die Bayern Connect GmbH. Auch die bayerische Landesregierung unterstützt die Einführung der Top-Level-Domain .BAYERN. Gemeinsam mit ihrem Technologiepartner Minds + Machines stellt Bayern Connect die Infrastruktur von .BAYERN bereit.

Seit 2009 ist Prinz Leopold von Bayern Schirmherr des .BAYERN-Projekts der Bayern Connect GmbH. Leopold von Bayern setzt sich dafür ein, dass bayerische Tradition und bayerisches Brauchtum in Bayern zeitgemäß weitergelebt wird. Leopold von Bayern möchte, dass die bayerische Kultur auch im World Wide Web seinen Platz findet und Bayern nun endlich auch eine virtuelle Heimat im Internet bekommt.

Caspar von Veltheim

Geschäftsführer

Caspar von Veltheim studierte Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin. Zuvor erwarb er den Bachelor of Arts für Betriebswirtschaftslehre und Film und Fernsehen in London.

Im Jahr 2009 gründete Veltheim die Bayern Connect GmbH, wo er als Geschäftsführer tätig ist.

Nach dem Studium startete Veltheim seine berufliche Laufbahn 2006 zunächst im Marketing- und Vertriebsteam von NBC Universal Global Networks. Dort wirkte er bei der Akquisition von Werbekampagnen für verschiedene TV-Sender mit, ehe er sich mit einer eigenen Internet- und Beratungsagentur selbstständig machte.

Als Geschäftsführer der Netbrands Media & Consultancy oblag Veltheim von 2007 bis 2009 die Leitung des Unternehmens bei der Vermarktung von internationalen Webportalen. Hier spezialisierte er sich auf die Entwicklung innovativer Online-Strategien und die Kundengewinnung im Internet. Unter anderem vermarktete Veltheim das Kulturportal Perlentaucher und war mitverantwortlich für die Markteinführung des Internetvermarktungsportals Fantasticzero, welches inzwischen über hundert Webseiten bündelt und 5,05 Millionen Unique User mit monatlich mehr als 78 Millionen Page Impressions zählt. Fortis Uhren, Nokia und Disney gehörten zu seinen Kunden.

Seit 2007 beschäftigt sich Veltheim intensiv mit dem Thema Top-Level-Domains.

 

Thomas Rickert

Legal Representation

Thomas Rickert ist Rechtsanwalt und geschäftsführender Gesellschafter der Schollmeyer & Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Schollmeyer & Rickert unterhält Büros in Bonn und Frankfurt am Main. Rickert hat umfassende Erfahrung als Rechtsvertreter in der Domain-Branche und als Berater für Registrare, Registry-Provider und gTLD-Bewerber, sowohl im Hinblick auf vertragliche Vereinbarungen als auch in unternehmensstrategischen Fragen.

Rickert ist Experte für Domain-Themen auf nationaler und internationaler Ebene. Die ICANN hat Thomas Rickert in den GNSO Council (Council of the Generic Names Supporting Organisation) berufen, das für die Weiterentwicklung der Richtlinien für generische Domain-Namen zuständige Gremium der ICANN.